Senator Square: Schüler der Carson High School wieder auf der Bühne 6. April | Carson City Nevada Nachrichten

0

Die gesamte Carson High School ist eine Bühne in den Frühlingsferien, und alle Schüler, Lehrer und Administratoren sind bis zum 6. April nur Spieler; sie haben ihre Ausgänge und ihre Eingänge; und eine Person in der Zeit spielt viele Rollen, die Akte umfassen sieben Zeitalter.

Der erste Akt der Pause war das CHS Chamber Orchestra Festival Concert am 26. März Facebook hier und danach war es jedermanns Vermutung, obwohl CHS-Lehrer Jim Bean und seine Frau Patty nach Orlando, Florida, reisten, um die Kilimanjaro Everglades von Walt Disney World’s Animal Kingdom zu besuchen.

Der 6. April wird jedoch mit Phantasie zunächst das Kind sein, das in den Armen der Amme knurrt und kotzt; und dann das jammernde Schulkind mit Schulranzen und strahlendem Morgengesicht, das wie eine Schnecke ungern in die Schule kriecht. Und dann der Geliebte, seufzend wie ein Ofen, mit einer traurigen Ballade, die auf seine Augenbraue gemacht wurde. Dann ein Soldat, voller seltsamer Schwüre und glatt wie der Pard, eifersüchtig in der Ehre, plötzlich und schnell im Streit, der den Ruf der Blase sogar im Mund der Kanone sucht.

Und dann die Justiz, in schönem runden Bauch mit gutem Kapaun lin’d, mit strengen Augen und förmlich geschnittenem Haar, voll von klugen Sägen und modernen Beispielen; und so spielt diese Person eine Rolle. Das sechste Zeitalter wechselt in die schlanke Pantoffelhose, mit Brille auf der Nase und Beutel an der Seite; der jugendliche Schlauch, wohlgesonnen, eine Welt zu weit für den geschrumpften Schaft; und die große, reife Stimme, die sich wieder kindlichen Höhen, Pfeifen und Pfeifen zuwendet. Die letzte Szene von allen ist die CHS-Abschlussklasse von 2020-2021, nur neun Wochen entfernt, die diese seltsame ereignisreiche Geschichte beendet, zweite Kindlichkeit und bloße Vergessenheit ist; ohne Zähne, ohne Augen, ohne Geschmack, ohne alles. — Nach der Rede von William Shakespeare, wie es Ihnen gefällt: „Die ganze Welt ist eine Bühne“, gesprochen von Jacques.

SPRECHEN SIE MIT ZWEI UND HANDELN: ERKENNEN, SORGEN UND ERZÄHLEN
Die Schulsozialarbeiter haben mit einer Gruppe von Schülern zusammengearbeitet, um sechs Kampagnen zu Schutzfaktoren gegen Selbstmord durchzuführen. Sie bitten alle, mit zwei zu sprechen.

Die gegenwärtigen Zeiten waren schwierig, und obwohl sich die Gesellschaft auf einen sicheren und positiven Wandel zubewegt, fühlen sich viele mehr denn je isoliert und abgekoppelt. Diesen Monat möchten die SSPs und die Studierenden Einzelpersonen ermutigen, mit zwei Personen zu sprechen: Gleichaltrigen, Freunden, Familie, Kollegen usw. Wenn Sie sich Sorgen um jemanden machen, denken Sie daran, dass es wichtig ist, Ihren Freund anzuerkennen, auf ihn zu hören; Ignorieren Sie ihre Besorgnis nicht, Care, lassen Sie Ihren Freund wissen, dass Sie sich interessieren, und Sagen Sie einem vertrauenswürdigen Erwachsenen, dass Sie sich Sorgen um Ihren Freund machen (ACT).

Wenn Sie oder jemand, den Sie kennen, mit Selbstmordgedanken zu kämpfen hat oder Unterstützung benötigt, wenden Sie sich bitte an die folgenden Ressourcen: Krisenhilfe SafeVoice Nevada für alle betroffenen Schüler, Eltern und Lehrer unter safevoicenv.org/; Rural Mobile Crisis Response Team für Krisenunterstützung per Video unter knowcrisis.com/, oder rufen Sie 702-486-7865 an; Crisis Support Services of Nevada unter 1-800-273-8255, SMS an CARE an 839863 oder besuchen Sie Selbstmordpräventionlifeline.org/ chatten; Nevada Crisis Line bei 784-8090; Krisentextzeile bei Text HOME an 741741; 911 nur für lebensbedrohliche Notfälle. Für Informationen zu dieser und ähnlichen Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an Alejandra Ayala, MSW, LSW, CHS Social Worker II unter [email protected], rufen Sie sie unter 283-1834 an oder vereinbaren Sie ein virtuelles Büro Termin hier.

REGISTRIEREN SIE SICH FÜR 2021-2022 CHS FALL CHEER
Hallo an die aktuellen Schüler der 9., 10. und 11. Klasse von CHS sowie an die aktuellen Schüler der 8. Klasse von Carson Middle, Eagle Valley Middle und Private School von Coach Sheila Story. „Ich würde mich freuen, wenn Sie im Schuljahr 2021-2022 unserem Cheer-Team beitreten würden. Wenn Sie also daran interessiert sind, es auszuprobieren, gehen Sie bitte zu registermyathlete.com und füllen Sie alle Abschnitte der Registrierung aus.“

Einsendeschluss ist der 19. April um 7:00 Uhr. Die Probespiele finden vom 21. April bis 24. April im CHS statt. Story fügte hinzu: „Wir werden auch eine E-Mail über Register My Athlete mit Informationen zu den Probetrainings senden, und wir werden auch eine CHS Cheer Tryout Band App starten, in der Athleten Probejubel, Tänze und den CHS School Song zum Lernen finden, und die Trainer wird auch wöchentliche Herausforderungen veröffentlichen, um Athleten bei der Vorbereitung auf das Probetraining zu helfen.“

Schüler und Eltern, bitte senden Sie Coach Story bei Interesse eine E-Mail an [email protected] oder rufen Sie sie bei Fragen unter 720-9583 an. In dieser Zeit, in der Sicherheit, Gesundheit und Wohlbefinden sehr wichtig sind, bleiben Sie bitte zu Hause, trinken Sie viel Wasser, waschen Sie sich häufig die Hände, berühren Sie die Augen nicht und wischen Sie alle Oberflächen ab.

MALE DAS „S“ AUF STEWART HILL
Die Nevada Indian Commission ist dabei, ein paar Tage über Spring Break vorzubereiten, um das “S” für Stewart neu zu streichen. „Ich glaube, die Honor Society wollte vor Covid ein Service-Projekt durchführen, und ich werde Sie auf dem Laufenden halten, sobald die Termine feststehen und weitere Informationen verfügbar sind“, sagte Aaron Thacker, Bildungsleiter der amerikanischen Ureinwohner und Grundschullehrer in Bordewich. Bitte senden Sie ihm eine E-Mail an [email protected] oder rufen Sie ihn unter 283-2464 an, um weitere Informationen zu erhalten. Sehen Sie sich die E-Mail unten von Aaron Thacker über eine freiwillige Gelegenheit an, das „S“ auf dem Stewart Hill neu zu malen. Dies wird auch eine perfekte Möglichkeit für Nevada Promise Seniors sein, einige Freiwilligenstunden zu erwerben.

GRÖSSERE NEVADA CREDIT UNION ALLGEMEINE ÖFFENTLICHE BISSEN DER REALITÄT
Kennen Sie einen Teenager, der eine Lektion gebrauchen könnte, wie viel “Erwachsenen” wirklich kostet? Geld wächst nicht auf Bäumen oder taucht spontan in den Geldbörsen von Mama und Papa auf. Feiern Sie den Monat der finanziellen Leistungsfähigkeit im April, indem Sie Studenten an der virtuellen Budgetierungssimulation der GNCU teilnehmen lassen. Der General Public Virtual Bite of Reality findet am 7. April von 15:30 bis 17:00 Uhr statt

Die Registrierung für die Veranstaltung ist für die breite Öffentlichkeit zugänglich, eine GNCU-Mitgliedschaft ist nicht erforderlich. Bite of Reality ist eine praxisorientierte, anwendungsbasierte Simulation, die Teenagern einen Vorgeschmack auf die realen finanziellen Realitäten gibt. Teens erhalten einen fiktiven Beruf, Gehalt, Kreditwürdigkeit, Ehepartner und ein Kind, Studentendarlehensschulden, Kreditkartenschulden und Krankenversicherungszahlungen.

Die Jugendlichen haben dann die Möglichkeit, Unterkunft, Transportmittel, Nahrung, Kleidung und andere Bedürfnisse zu „kaufen“. Die Schüler werden während der gesamten Aktivität mit den Mitarbeitern der GNCU interagieren und Fragen stellen. Diese interaktive Aktivität wird Teenagern beibringen, finanzielle Entscheidungen zu treffen und ihnen ein besseres Verständnis für die Herausforderungen des Lebens mit einem begrenzten Budget zu vermitteln. Jugendliche müssen sich möglicherweise mit einem aufdringlichen „Autoverkäufer“, einem provisionsbasierten „Makler“ auseinandersetzen und ihre Wünsche gegen ihre Bedürfnisse abwägen. Es gibt sogar einen „Unbeständigen Finger des Schicksals“, um den Schülern wie im richtigen Leben unerwartete „Kosten“ oder „Gewinnspiele“ zu bescheren. Benötigte Materialien und Anmeldung für die Veranstaltung können hier gefunden. Smartphone/Smart Device, um die kostenlose Bite of Reality 2-Anwendung aus dem App Store herunterzuladen. PC/Laptop/Tablet zum Anmelden bei Microsoft Teams, wo die virtuelle Simulation stattfindet.

SENIOREN, ZEIT FÜR DIE BEWERBUNG
Der neueste Senator-Stipendien-Scoop ist online unter carsonhigh.com, indem Sie auf Academics, Counseling Department und The Scoop klicken. Das CHS Guidance Office steht den Studierenden bei der Auswahl und Beantragung von Stipendien jederzeit zur Verfügung. Senden Sie eine E-Mail an die Beraterin Bridget Gordon-Johnson an [email protected], um einen Termin zu vereinbaren.

Brauchen Sie Hilfe beim Aufsatz? Beobachten Sie die Video hier! Außerdem müssen Senioren die Fälligkeitsdaten überprüfen und den Aufsatz beim Sponsor abgeben. Stellen Sie sicher, dass Sie diese direkt per E-Mail senden. Überprüfen Sie auch den Titel des Aufsatzes; Es ist nie eine gute Idee, einen Aufsatz für ein Stipendium einzureichen, das für ein anderes Stipendium betitelt ist.

Besuchen Sie das CHS Career Center, um Frau Roman zu kontaktieren, um Hilfe bei einem Lebenslauf zu erhalten. CHS Seniors, bitte stellen Sie sicher, dass Sie sich bei einem persönlichen CHS-Google-Konto für einen der PDF-Links anmelden, um diese Stipendien herunterzuladen und sie mit der Kami-App zu bearbeiten, die über unser Google verfügbar ist.

LOKALE STIPENDIEN FÜR CHS-SENIOREN, UM DIE BEWERBUNG ZU BEWERBEN
Die Carson Educational Support Association bietet ein Brandon Putzer Memorial Stipendium für jede Universität, Hochschule, Fachschule oder Berufsschule Ihrer Wahl an. Muss ein Sohn oder eine Tochter, ein Stiefsohn oder eine Stieftochter oder ein Enkel eines aktiven Classified Association-Mitglieds im Carson City School District sein.

Um sich zu qualifizieren, muss ein Senior mindestens 2,0 GPA haben, während des Colleges mindestens 12 Credits aufweisen, finanzielle Bedürftigkeit nachweisen und während des Stipendiums einen GPA von 2,0 aufrechterhalten, das am 6. April fällig ist Eric Abowd, ein CHS-Absolvent von 1999, der an vielen CHS-Sport- und Führungsprogrammen teilgenommen hat, steht Bewerbern zur Verfügung, die hervorragende akademische Leistungen, einen ungewichteten GPA von mindestens 3,5, Leichtathletik und Führung aufweisen und an einem Sport bei CHS teilgenommen haben müssen. Die Bewerbung beinhaltet einen einseitigen Aufsatz zum Thema “Was motiviert Sie?” fällig 6. April.

Die Graham Erskine & Raymond Hellmann Memorial Scholarships, The Northern Nevada Chapter of the American Institute of Architects, bieten Studenten, die an einer NAAB-akkreditierten School of Architecture oder TMCC angenommen werden, bis zum 1. Mai ein oder mehrere Stipendien an.

SCHÜLER DER WOCHE
Herzlichen Glückwunsch an CHS Sophomore Edwin Perez-Zelaya zur Nominierung als CHS Student of the Week. Advanced Placement Chemistry, Honors Chemistry I und Curtis Kortemeier, Lehrer für AP Enrichment, nominierten Edwin und sagten, dass er „leise seiner Arbeit nachgeht, jeden Tag auftaucht und einfach tut, was er tun muss, um trotz all der Dramatik des Jahres 2020 erfolgreich zu sein“ -2021.“ Kortemeier hatte noch viele weitere positive Bemerkungen über Edwin zu machen; er sagte: „Dieser junge Mann wird großartig sein; er zerschmettert Honors I Chemistry in einer Zeit mit rekordniedrigen Noten.“ Mitarbeiter im Carson City School District nominieren den CHS-Studenten der Woche, und es sind oft die Lehrer der Schüler, die die Nominierung vornehmen, obwohl dies jeder im Bezirk tun kann, indem er eine E-Mail an [email protected] sendet.

SENIOR IM BLICKPUNKT
Die dieswöchige Carson High School Senior im Rampenlicht strahlt auf Abby Golik. Abby gehört mit einem gewichteten GPA von 4.928 zu den besten 1% ihrer Klasse. Dieser GPA ist das Ergebnis von Abbys Engagement für ihr Studium und ihrer Teilnahme am CHS-Jump-Start-Programm für die duale Einschreibung durch das Western Nevada College. Aufgrund ihrer harten Arbeit wird Abby sowohl mit einem High-School-Diplom als auch mit einem Associate Degree abschließen, was eine unglaubliche Aufgabe ist, da die dualen Immatrikulationskurse außergewöhnlich streng sind und von den Schülern lange Studienzeiten erfordern, um Bestnoten zu erzielen .

Abby war ein leuchtendes Beispiel dafür, was durch dieses Programm möglich ist, und dies wird sich auch widerspiegeln, wenn sie Frauenbasketball für die Linfield University in McMinnville, OR spielt und einen Bachelor-Abschluss in Krankenpflege abschließt. Über ihre Akademiker hinaus hat Abby aktiv an mehreren Sportarten und Clubs bei CHS teilgenommen. Sie hat alle vier Jahre CHS Varsity Basketball gespielt und ist Vizepräsidentin des Chapters Future Business Leaders of America sowie des HOSA Future Health Professionals Chapter.

Sie hat auf Landes- und Landesebene für diese Vereine angetreten, wo sie oft an der Spitze des Wettbewerbs platziert war. Darüber hinaus war Abbys Engagement für CHS in all seinen Aspekten beeindruckend, einschließlich der vielen Spendenaktionen, die für diese Gruppen erforderlich sind; Ihre Fähigkeit, auch Zeit für Servicearbeiten zu finden, ist unglaublich. Es ist eine Untertreibung zu sagen, dass es schwierig ist, College-Kurse, Hochschulsport und außerschulische Verpflichtungen in Einklang zu bringen; Abby hat jedoch nie an ihrer Fähigkeit gescheut, all dies auszugleichen.

Abby arbeitet auch bei BooBoo’s Buddies, Pet Hotel, Daycare und Grooming für etwas mehr Geld. Herzlichen Glückwunsch an Abby Golik. CHS ist gespannt, welche positiven Auswirkungen sie auf die Welt haben wird. — Beigetragen von CHS-Beraterin Bridget Gordon-Johnson.

Der Kolumnist am Senator Square, Phil Brady, ist Englischlehrer an der Carson High School in Carson City, New York.

Share.

Leave A Reply